Logo YogaTeamBerlin

Mit Yoga aufblühen

Liebe Freunde, liebe Yogi(ni)s,
wir stehen kurz vor unserer Yoga-Reise nach Lykia in die Türkei (22.-29.04.2012), um dort den Frühling zu zelebrieren. Manchmal spürt man das grossartige Gefühl des Frühlings in sich, manchmal bleibt dieses schöne Gefühl aus, auch wenn draussen die Sonne scheint. So besteht nicht immer Gleichklang zwischen dem Aussen: dem Wetter, den Umständen, den Menschen, die uns umgeben -- und der Innenwelt. Es ist im Gegenteil eine Erfahrung eines jeden Menschen, sich auch mal fremd zu fühlen in einer Welt, die nicht die eigene zu sein scheint. Der Frühling bewirkt in der Natur ein intensives Drängen der Lebenskräfte und -säfte nach aussen, dem Licht entgegen. Menschen tun sich manchmal schwer mit diesem Wandel, bleiben zurückgezogen, haben Angst vor der Veränderung oder auch Angst vor der eigenen Kraft, die der Frühling im Inneren emporträgt. Was im Yoga "tamas" genannt wird, ist die Trägheit, die uns davon abhält, ganz in die Freude zu treten, ganz in die Aktion, in das Tun, in den eigenen Frühling hinein. Denn es bedeutet immer Mut, sich zu zeigen und das in die Welt hineinzuschenken, was man zu geben hat. Es bedeutet Mut, die gewohnte Sicherheit des gewohnten Territoriums zu verlassen, um neue Ufer zu erkunden, gleich einem Abenteuer, bereit, dafür ein Risiko einzugehen. Es bedeutet auch Mut, die Maske des Winters vollständig abzustreifen und sein reines Gesicht zu zeigen, eben so, wie man ist. Und es bedeutet Mut, authentisch zu sein, nicht wankelmütig das Fähnchen in den Wind zu halten, der gerade bläst, sondern eigenverantwortlich, schöpferisch, grossartig, aus dem vollkommenen Potential schöpfend, dem Frühling gleich, dem Licht entgegenzustreben. Das heisst nicht, das dieses Tun immer leicht ist, aber es wird ungemein leichter, WENN man es tut! Viele Menschen leiden unter ihrem Denken und stecken darin fest. Die Energie kreist in den ewig gleichen Bahnen im Kopf herum, bis es schmerzt. Es ist ein Segen der Yogapraxis, das man seine Energie heraus aus dem Kopf, hinein in den Körper, hinein in den Atem, hinein in den Kern befördert. Und wenn man sich befreit von den Altlasten, beginnt die Natur ihr Werk ganz von allein im eigenen Körper, im Herzen, im Geist und lässt Dich erblühen. Der Frühling beginnt als innere Erfahrung, nicht als irgendetwas im Aussen. Wenn die Leichtigkeit des Seins aus dem inneren Tempel hervorsprudelt ist das Dein ganz persönlicher Frühlingsbeginn. Viel Freude dabei! Wenn Du möchtest, feiere jetzt mit uns diesen Frühling im Süden der Türkei oder im Mai auf der schönen Insel Rügen oder in Andalusien. namasté. Valentin, Irina, Jo.

 

Lykia Yoga Retreat, Türkei, 22.-29.04.

Springtime mit Irina & Valentin.
Das Lykia liegt ruhig, umgeben von alten Kraftplätzen an einer der schönsten Buchten in der Südtürkei mit wundervollem Blick über die Bucht und in die Weite des Himmels. Komm mit Irina & Valentin ans Meer und zelebriere den Frühling! Ausflüge kannst Du in die antike, lykische Königsstadt Olympos, zu den ewigen Feuern der Chimära machen, eine Kräuterwanderung auf dem Lykischen Weg zu menschenleeren Buchten, Bootstouren entlang der Küste, ein schamanisches Reinigungsritual an einer Süßwasserhöhle.
Preise: Seminar, Essen, Unterkunft € 780. Flug mit Condor € 355.

ANMELDUNG

BILDERGALERIE

 

10.-13.Mai 2012 Yoga-Intensiv-Wochenende, Rügen

Komm mit Irina & Valentin auf die Insel. Genieße ein kraftbringendes, klärendes Yoga-Retreat und zelebriere den Frühling in Dir in der Weite der Natur Rügens. Einfach aufatmen. Wir wohnen im liebevoll restaurierten Kornspeicher Mauritz auf Rügen inmitten weiter Felder, nur wenige Gehminuten vom Bodden entfernt.-Grosszügige 450qm über zwei Ebenen und 250qm Loft,-Wohnzimmer mit Galerie und Kamin,-Sauna. € 325. Wir organisieren Fahrgemeinschaften.
ANMELDUNG
BILDERGALERIE

 

Andalusien Yoga Urlaub 27.05.-03.06.2012

Diese Reise mit Gaelle & Jo führt Dich in ein kleines Tal, in einem typisch spanischen Ort namens Jorox, welcher von Orangen und Zitronenbäumen eingerahmt wird. Hier leben ca. 50 Einwohner im Naturschutzgebiet Sierra de la Nieves. Dieser ist ca. 50 Autominuten vom Flughafen Málaga entfernt. Am Ortseingang von Jorox entspringt einer der Quellflűsse des ,,Rio Grande". Das glasklare Wasser fließt durch das Seminarzentrum Molino del Rey und läßt eine einmalige Atmosphäre entstehen. € 999.
ANMELDUNG
BILDERGALERIE

 

YOGA-REISEN 2012:

YOGA-REISEN 2012:

22.-29.04. Lykia Yoga Retreat, Türkei (Irina & Valentin)

10.-13.05. Rügen Yoga Intensiv, Insel Rügen (Irina & Valentin)

27.05.-03.06. Andalusien Yoga Retreat (Gaelle & Jo)

07.-10.06. Rügen Yoga Intensiv, Insel Rügen (Irina & Valentin)

Nach den Sommerferien 2012:

La Gomera 01.-08.09., Yoga Italia 29.09.-06.10.,
Yoga Italia 06.-13.10. und Rügen!

Wir lieben Yoga und wir lieben das Reisen!
Dein Yoga Team Berlin: Valentin, Irina, Jo.

 

 

 


E-Mail: post@yogateamberlin.de
Facebook: http://facebook.com/yogateam
Website: http://www.yogateamberlin.de

YogaTeamBerlin, Krüllsstr.3, 12435 Berlin

Du möchtest diesen Newsletter nicht mehr erhalten? Benutze diesen Link um Dich abzumelden.
https://www.yogateamberlin.de/newsletter.html?&cmd=delete&aC=###SYS_AUTHCODE###&rU=###USER_uid### Alternativ wende Dich bitte an: post@yogateamberlin.de